AB638983-8766-4614-9D95-CA9CFECD9122.web

Unser Leitbild

So wie unsere Vorfahren aufbauend auf dem christlichen Gedankengut ihr Bestes für den Betrieb und damit für die Region und vor allem für die ihnen anvertrauten Menschen gegeben haben, sehen auch wir es als unerlässlich an, nachhaltig zu arbeiten.

MH Signature.png

DI Markus Hoyos

Wappen1.png

Nur ein auf einem wirtschaftlich gesunden Fundament stehender Betrieb kann auch sozial und ökologisch nachhaltig sein. Wir haben eine Verantwortung gegenüber unseren Vorfahren und unserer Nachkommen.

Wir sind gefordert, auf mehreren Beinen zu stehen, um auch in Zukunft wirtschaftlich unabhängig zu sein.

In der Forstwirtschaft stehen wir vor der Herausforderung, dass wegen des durch den Menschen verursachten Klimawandels und den daraus resultierenden Kalamitäten eine Nachhaltigkeit nach dem Forstgesetz nicht mehr möglich ist. Wir sind jetzt dafür verantwortlich, Bestände aufzuforsten, die dem nicht mehr wegzuleugnenden Klimawandel trotzen und mit den veränderten Parametern, wie Temperatur und Niederschlag, zu Recht kommen.

Auch unser Bekenntnis zum Biolandbau ist Teil dieser ökologischen Nachhaltigkeit, die wir anstreben.

Die Jagd ist auch Teil unserer Landbewirtschaftung. Wir sind bestrebt, ein ökologisches Gleichgewicht zwischen Wald und Wild herzustellen.

Die erneuerbaren Energien sind ein wichtiger Schritt in die richtige Richtung. Die Zeit der fossilen Energie muss dem Ende zu gehen.

Jeden Tag sind mein Team und ich bemüht, nach diesen Grundsätzen die Zukunft unseres Betriebes zu gestalten.